Kontakt

Wir machen Ferien

Bild von Flip Flops im Sand

Im Juli und August ist unsere Fachstelle geschlossen. Reguläre Termine werden erst wieder für September vereinbart. Auch unser Bürobetrieb ist reduziert – per Email und Anrufbeantworter (01/8109031) sind wir aber weiterhin erreichbar.

Wenn Sie eine dringende Anfrage haben, melden Sie sich bitte bei einer anderen Beratungsstelle des Wiener Netzwerks gegen sexuelle Gewalt.

Ab 6. September sind wir wieder da.

Wir wünschen Ihnen einen schönen Sommer und freuen uns auf die ein hoffentlich erholtes Wiedersehen im September.


Adresse

Thaliastrasse 2/2A
1160 Wien


Email

Email: office@selbstlaut.org


Telefon

Telefon: 01/ 810 90 31


Längere Telefon-Beratungszeiten

Ab sofort erweitern wir unsere telefonischen Beratungsdienste und sind in folgenden Zeitfenstern erreichbar:

Montag und Donnerstag: 9-15 Uhr

Dienstag 14-18 Uhr

Sie erreichen uns unter 01/8109031. Außerhalb der Zeiten oder wenn wir gerade ein Gespräch führen, können Sie uns eine Nachricht auf Band hinterlassen oder weiterhin ein Mail an office@selbstlaut.org schicken und wir melden uns so bald wie möglich zurück.


Anfahrt

Unsere Räumlichkeiten sind am Anfang der Thaliastraße und in unmittelbarer Nähe der U6-Station Thaliastrasse oder der Straßenbahn 46, Station „Thaliastrasse/Lerchenfelder Gürtel“.

Bei „Selbstlaut“ läuten. Im Hof ist es links die Glastür.


Barrierefreiheit

Der Lift ist mit Schlüssel zu bedienen. Deshalb bitte unten am Eingang 3 x läuten, dann kommt eine Mitarbeiterin hinunter gefahren.

Lift und barrierefreies WC, gute Erreichbarkeit mit öffentlichen Verkehrsmitteln.


Sprachen

Wir bieten verschiedene Sprachen an: Deutsch, Englisch, Türkisch, BKS und Farsi sowie Beratung in leichter Sprache.


Themen

Sie können zu folgenden Themenfeldern bei uns Beratung in Anspruch nehmen:

Grenzverletzungen, sexuelle Übergriffe unter Kindern oder Jugendlichen, sexualisierte Gewalt, Manipulation, verbale Gewalt, Gewaltprävention, sexuelle Bildung, Traumapädagogik, Stärkung der Selbstwirksamkeit, Krisenintervention, Verdachtsklärung, sexuelle Übergriffe mittels digitaler Medien, wie man Kindern schwierige Themen erklären kann u.v.m.


Newsletter

Hier können Sie unsere Newsletter bestellen. Wir informieren alle paar Monate über aktuelle Termine, neue Angebote oder Materialien u.ä. Sie können sich jederzeit wieder vom Newsletter abmelden.


Bankverbindung

Bank Austria
IBAN: AT521100002483512600
BIC: BKAUATWW